Behandlungsmethode

Massage

  • Akupressur Massage
  • Tuina-Massage
  •  Fußreflexzone Massage

Moxibustion

Traditionelle Chinesische Heilkräuter

Guasha-Therapie

Schröpfen

  • Blutiges Schröpfen
  • Unblutiges Schröpfen
  • Bewegliches Schröpfen

 

Akupressur Massage und Tuina Massage Traditionelle Chinesische Massage

Meridiane
Aus der Perspektive der modernen Medizin, Massage vor allem durch eine Stimulierung der peripheren Nerven, Blut und Lymphe fördern die Durchblutung und Stoffwechselvorgänge zwischen Organisationen, Gewebe, Organe zu den Features, die die Funktion der Stoffwechselrate erhöht machen koordinieren.
Fussreflexzonemassage Qi und Blut
Weil Massage ist eine weiche, leichte, und die Kraft, durch die Meridiane, nach Akupunktur Punkte auf den menschlichen Körper-Behandlungen, die Leitung durch den Meridianen, den Körper zu regulieren, um das Geschäft Gesundheit und Blut zu versöhnen, zu verbessern, den Körper gesund. Die moderne Medizin, Manipulation der mechanischen Stimulation durch die mechanische Energie umgewandelt, um die kombinierte Wirkung zu erhitzen, um lokales Gewebe Temperatur zu erhöhen, woraufhin Teleangiektasien, verbessern Blut-und Lymphfluss, reduzieren die Viskosität des Blutes, senken den peripheren Gefäßwiderstand, reduzieren die Belastung auf das Herz, kann sie verhindern, Herz-Kreislauf-Erkrankung.
Verbesserung des Immunsystems Kapazität
Wie Kinder mit Durchfall, wenn die Symptome durch Massage gelindert wurden oder verschwinden; pädiatrischen pulmonale Rasselgeräusche bei Nässe, Reiben kleine Streifen. Palm Streifen gültig. Es liegt in der gleichen Altersgruppe der Kinder in der Kontrollgruppe Gesundheits-Massage wurde gebunden, die Massage Gruppe von Kindern, die Inzidenz gesunken, sinnierte Größe, Gewicht, Appetit höher. Diese klinische Praxis und anderen Tierversuchen bewiesen werden, verfügt über Massage entzündungshemmend, fiebersenkend, Verbesserung der Immunität Wirkung kann die Widerstandskraft des Körpers gegen Krankheiten zu verbessern.
Es ist aufgrund zu massieren, um die Meridiane. So dass der Blutfluss Wochen, um die körpereigene Yin und Yang Gleichgewicht zu halten, so dass die Massage kann fühlen sich die Muskeln entspannen, die Beweglichkeit der Gelenke, die Menschen in Hochstimmung, beseitigt Müdigkeit, spielt eine wichtige Rolle, um gute Gesundheit zu gewährleisten. Kann fühlen sich die Muskeln entspannen, die Beweglichkeit der Gelenke, die Menschen in Hochstimmung, beseitigt Müdigkeit, spielt eine wichtige Rolle, um gute Gesundheit zu gewährleisten.


Fußreflexzone Massage: Fussreflexzonemassage
Durch die Reizung von Nervenendpunkten am Fuß wird eine Wirkung von Entspannung, Schmerzlinderung auf den Gesamtorganismus erzielt.

 

Guasha:
Es ist ein Entgiftungsprozess mit sehr lang Tradition. Durch das Hin- und Herschieben mit einem besonderen Schabegerät auf geölter Haut, werden bläuliche oder rötliche Verfärbungen der behandelnden Stellen verursacht. Diese Behandlung können viele Beschwerden positiv beeinflussen.

 

schroepfen

Schröpfen:
Evakuierte Sauggläser werden benutzt, um den zuvor mit Öl eingeriebenen Körper zu massieren,bis die zu behandelnde Stelle bläulich oder rötlich verfärbt ist. Durch die Behandlung können funktionelle Störungen unterschiedlicher Organsysteme positiv beeinflusst werden.

 

Moxibustion 艾条

In China wird die Moxibustion bei entsprechender Indikation als eine der Akupunktur gleichrangige Therapie geachtet. Der in westlichen Publikationen oft als Akupunktur verkürzt übersetzte Oberbegriff zhēn jiǔ (chinesisch 針灸) umfasst neben der Nadel (針 zhēn) auch die Moxa (灸 jiǔ) und bedeutet so viel wie „Nadeln und Brennen“..

Durch die Moxibustion werden die behandelten Akupunkturpunkte und Leitbahnen gewärmt und so die Energien in kalten und schmerzenden Gebieten, in denen das Qi schwach fließt oder stockt, stimuliert. Die Wirkung übersteigt die einer reinen Wärmeanwendung, wie z.B. dem Auflegen einer Wärmflasche, bei weitem. Moxa wird bevorzugt bei einer allgemeinen "Yang-Schwäche" angewendet, die sich durch Kältesymptome bemerkbar macht, wie z. B. häufiges Frieren, kalte Füße, ischialgische und rheumatische Beschwerden mit Kältesymptomatik. Auch in der Schmerzbehandlung kommt der Moxibustion ein hoher Stellenwert zu.

Terminvereinbarung

Tel.: 017672128757
Tel.: 089 28745050
dortmud@hotmail.de

Hier finden Sie uns

Theo-Prosel-Weg 13,
80797 München

Dianaplatz 11
90443 Nürnberg